Gräberfeld

Gräberfeld für fehl- und totgeborene Kinder

Manchmal verlässt uns ein Kind – ehe es geboren wird.

In einer würdevollen Trauerfeier können betroffene Eltern und deren Angehörige und Freunde Abschied von ihren Kindern nehmen. Viermal im Jahr findet die Trauerfeier mit der anschließenden Bestattung auf dem Gräberfeld statt. Das Gräberfeld für fehl- und totgeborene Kinder ist ein Ort der Trauer und des Gedenkens auf dem Düsseldorfer Nordfriedhof.

Informationen hierzu bei:

Ökumenische Hospizgruppe Gerresheim e.V.

Heyestr. 129, 40625 Düsseldorf

Fon 0211 297059
hospizgr-gerresheim[at]gmx.de

Ansprechpartnerin: Inge Müller

Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten zielgruppengerecht zu gestalten, um für Sie eine bestmögliche Nutzung unserer Webseiten zu gewährleisten und um die Zugriffe auf unsere Webseiten zu analysieren. Weitere Hinweise können Sie unseren Datenschutzbestimmungen entnehmen. Ich widerspreche der Nutzung meiner Daten.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen